Inselmuseum – (Pellworm)

Das Inselmuseum bietet im Dachgeschoß der Kurverwaltung Informationen zur Inselkultur, Geschichte und zum Alltagsleben der Bewohner. Das kürzlich renovierte Gebäude, ein friesisches Reetdachhaus, zeigt noch viele Merkmale der inseltypischen Bauweise. Im Erdgeschoß liegt die Kurverwaltung mit einem Sitzungssaal, in dem auch Wechselausstellungen des Museums stattfinden. Das Obergeschoß ist in zwei Abteilungen gegliedert: die eine Hälfte zeigt anhand von Modellen und ausgewählten Einzelstücken die Erdgeschichte, die Besiedelung, den Deich- und Warftenbau, Sturmfluten und Wohnweise sowie eine Reihe von kulturellen Besonderheiten der Insel. Die andere präsentiert mit volkskundlichen Objekten das Leben vergangener und heutiger Zeiten.

insel_museum_pellworm

Uthlandestraße 2
25849 Pellworm
Tel.: 04844/18935

Öffnungszeit:
Winter mo-do 8-12/14-16, fr 8-12,
Sommer mo-do 8-12/14-18, fr 8-12