Amrum Seefeuer

Funktion Seefeuer

in Betrieb seit 1. Januar 1875
Höhe des Feuerträgers 41 m
Lage im Südteil der Insel Amrum
geogr. Position Länge: 008° 21′ E, Breite: 54° 38′ N
Kennung Blz. 7,5 s
Nenntragweite 23 sm
Höhe des Feuers 63 m
Stand 2003
Optik Sammellinsen
Bemerkungen erster unter deutscher Regierung an der nordfriesischen Küste gebauter Leuchtturm
Internationale Ordnungsnr. B 1686

09_amrum_seefeuer

Text und Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Frank Toussaint, Autor der Internetseite:

www.leuchtturm-atlas.de