Menschliche Nutzung

Bei Nutzungen der Landschaft durch den Menschen, also bei der Planung von Siedlungs- und Gewerbegebieten, beim Straßenbau oder der Ausweisung von Windenergieflächen, kann nach der Erstellung eines Landschaftsplanes auf ökologisch besonders sensible Bereiche Rücksicht genommen werden. Sollen dagegen Ausgleichsflächen zum Naturschutz angekauft werden, so weiß man sofort, welche Gebiete dafür vorrangig in Frage kommen.

27_hintergruende_menschliche_nutzung