Infrastruktur

Die Region war schon im Mittelalter nie auf vollständige Selbstversorgung ausgerichtet und damit von einer gut funktionierenden Infrastruktur abhängig. Viele Materialien, Rohstoffe und Arbeitskräfte mußten bei Bedarf herangeschafft werden. Überschüsse der eigenen Wirtschaft wurden im Gegenzug exportiert. Es fand ein reger Austausch statt und die Menschen blieben weltoffen und beweglich.

11_hintergruende_infrastruktur