Ströhmungskontrolle

Neben ihrer Arbeit im Deichbereich führen die Mit- arbeiter des Küstenschutzes und der Küstengewässer- kunde regelmäßig Kontrollen der Gewässer mit umfangreichen Vermessungen rund um die Inseln aus. Jede Prielverlegung, jede Vertiefung eines Tiefs kann zu verstärkten Angriffen nicht nur auf die Deiche sondern auch auf die Sockel der Inseln führen. Diese Sockel, die dem Laien gar nicht als eigenständige Strukturen im Watt auffallen, sind für die Sicherheit der Region unerläßlich.

Bei besonderen Problemstellungen werden wissen- schaftliche Versuche angestellt oder initiiert: So werden zum Beispiel Strömungsgeschwindigkeiten über längere Zeiträume auf Änderungen überprüft, Es wird nach- gemessen, welches Material in welchen Mengen wohin transportiert wird und es werden Veränderungen der Höhenrücken und Senken im Wattboden registriert. Nur so kann frühzeitig mit entsprechenden Gegenmaß- nahmen begonnen werden.

Ströhmungskontrolle

Neben ihrer Arbeit im Deichbereich führen die Mit- arbeiter des Küstenschutzes und der Küstengewässer- kunde regelmäßig Kontrollen der Gewässer mit umfangreichen Vermessungen rund um die Inseln aus. Jede Prielverlegung, jede Vertiefung eines Tiefs kann zu verstärkten Angriffen nicht nur auf die Deiche sondern auch auf die Sockel der Inseln führen. Diese Sockel, die dem Laien gar nicht als eigenständige Strukturen im Watt auffallen, sind für die Sicherheit der Region unerläßlich.
Bei besonderen Problemstellungen werden wissen- schaftliche Versuche angestellt oder initiiert: So werden zum Beispiel Strömungsgeschwindigkeiten über längere Zeiträume auf Änderungen überprüft, Es wird nach- gemessen, welches Material in welchen Mengen wohin transportiert wird und es werden Veränderungen der Höhenrücken und Senken im Wattboden registriert. Nur so kann frühzeitig mit entsprechenden Gegenmaß- nahmen begonnen werden.